Seminar „Heilende Gedanken“

Psychosomatische Beschwerden erkennen und lösen

In einer zunehmend von Krisen und Umbrüchen geprägten Welt erleben wir eine dramatische Zunahme psychosomatischer Erkrankungen. Viele Menschen gehen nach einem Arztbesuch ohne eine klare Diagnose nach Hause und haben das Gefühl, von der Medizin im Stich gelassen zu werden.

In meinem Seminar „Heilende Gedanken“ helfe ich Ihnen, die Zusammenhänge zwischen seelischen Belastungen und daraus resultierenden körperlichen Beschwerden zu erkennen und zu verstehen.

Körper und Seele sind untrennbar miteinander verbunden. Der Schmerz der Seele manifestiert sich mit der Zeit dann häufig in körperlichen Symptomen.
Unsere inneren Konflikte, unbewussten Abwehrmechanismen und ungelebten Potenziale sind hierbei meist die Hauptursachen für psychosomatische Beschwerden.

In meinem Seminar erforschen wir gemeinsam Wege unbewusste Zusammenhänge zu erkennen und negative Denkmuster aufzulösen. Wir arbeiten an der Stärkung des eigenen Ich und setzen individuelle „Heilenden Gedanken“ in Form von Affirmationen ein, um neue positive Denkwege kognitiv zu etablieren. Und so aus dem gedanklichen Karussell rund um die psychosomatischen Beschwerden aussteigen zu können.

 

 550,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Inkl. 20% USt.

Beschreibung

In „Heilende Gedanken“ lade ich Sie ein, verschiedene Aspekte Ihres inneren Selbst zu erforschen und verstehen zu lernen, wie unsere Seele unseren Körper beeinflusst.

Im Laufe des Seminars werden wir uns damit beschäftigen, wie psychischer Stress und unbewusste Blockaden zu körperlichen Beschwerden führen können.
Wir erforschen gemeinsam die Ursachen psychosomatischer Beschwerden, die ohne klare organische Befunde auftreten.
Die Erläuterung der psychoanalytischen Hintergründe Ihrer Symptome eröffnet Ihnen einen tieferen Einblick in über lange Zeit etablierte unbewusste Verhaltens- und Denkmuster. Sie erfahren, wie unausgesprochene innere Konflikte und jahrelange Unterdrückung emotionaler Belastungen und Bedürfnisse zu Krankheiten führen können.

Sie lernen, unbewusste Widerstände aufzulösen, innere Konflikte zu erkennen und im Außen anzusprechen.
Lernen Sie wieder für sich selbst zu sorgen, Grenzen zu setzen und diese zu wahren.

Ich stelle Ihnen Methoden und Techniken vor, die Ihnen helfen, sich von negativen Gedanken zu lösen und Heilung durch die Kraft positiver, heilender Gedanken zu ermöglichen.

Dazu erarbeiten wir individuelle Affirmationen, die Ihren emotionalen Heilungsprozess unterstützen und fördern.
Lernen Sie, Ihre Gedanken zu verändern und Ihr Leben positiv zu beeinflussen.
Ihr wahres Selbst verdient es, glücklich zu leben, und dieses Seminar ist ein Schritt in genau diese Richtung. In ein gesundes und beschwerdefreies Leben.
Lassen Sie uns gemeinsam den Weg zu innerer Heilung und körperlicher Gesundheit gehen.

Im Verlauf des Seminars werden Sie verschiedene wichtige Themen behandeln, darunter:

  • Psychosomatik – Zusammenspiel von Seele und Körper:
    - Wie entstehen psychosomatische Beschwerden?
    - Welche Krankheitsbilder und Symptome sind besonders häufig?
    - Was sind die psychoanalytischen Ursachen psychosomatischer Erkrankungen?
  • Unbewusste innere Konflikte:
    Erkennen und Verstehen innerer Konflikte und deren Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit.
  • Dysfunktionale Muster erkennen:
    Erkennen von maladaptiven kindlich geprägten Verhaltensweisen oder späterer negativer Erfahrungen und den daraus entstandenen falschen Glaubenssätzen sowie Denk- und Verhaltensmustern.
  • Ich-Schwächen erkennen:
    Hat Ihr eigenes „Selbst“ Platz in Ihrem Leben und können Sie für Ihre individuellen Bedürfnisse einstehen?
  • Selbstwirksamkeit stärken und das eigene "Ich" festigen:
    Erfahren Sie, wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit und Eigenverantwortung im Sinne psychischer Gesundheit weiterentwickeln können.
  • Unbewusste Konflikte und Widerstände auflösen:
    Lernen Sie Techniken zum Aufdecken und Lösen innerer Blockaden und zur Förderung Ihrer persönlichen Freiheit kennen.
  • Umgang mit (unbewussten) Konflikten:
    Bewusste und unbewusste Konflikte erkennen, mit ihnen umgehen lernen und konstruktive Lösungsansätze finden.
  • Selbstfürsorge / Reparentifizierung:
    Erfahren Sie, wie Sie Fähigkeiten zur emotionalen Selbstunterstützung und Selbstfürsorge aufbauen können.
  • Grenzen setzen:
    Lernen Sie Techniken zur Bestimmung und Wahrung persönlicher Grenzen kennen.
  • Heilende, positive Affirmationen:
    Definieren Sie Ihre eigene persönliche kraftvolle Affirmation für Ihren emotionalen Heilungsprozess.

Detailinformationen:

Veranstaltungsort:
In Salzburg Stadt oder Umgebung (bis 30km), wird bis 2 Wochen vor dem Seminar schriftlich bekanntgegeben.

Dauer:
Das Seminar dauert einen Tag.

Uhrzeit:
Das Seminar beginnt um 9.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Ab 08.30 Uhr Kaffee und gemütliches Ankommen.

Pausen:
Während des Seminars sind ausreichend Pausen eingeplant, damit Sie sich erholen und neue Energie tanken können. Es gibt Kaffeepausen und eine Mittagspause.

Verpflegung:
Getränke, Kaffee und Tee werden während des Seminars kostenlos zur Verfügung gestellt. Außerdem ist ein Mittagessen inbegriffen, damit Sie gestärkt und konzentriert am Seminar teilnehmen können.

FAQ
FAQ

FAQs

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und meine Antworten dazu

Leave top tab empty! No content in other words
Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme an den Seminaren?

Persönliches Interesse!

Ich habe noch Fragen zu einem bestimmten Seminar. Wo kann ich nachfragen?

Gerne beantworte ich Fragen zu meinen Angeboten. Senden Sie mir bitte eine E-Mail an praxis@drsabineschneider.com. Ich melde mich bei Ihnen!

Wie kann ich ein Seminar buchen?

Wenn Sie ein passendes Seminar oder Coaching gefunden haben, gehen Sie im Shop zum Seminar und klicken Sie in der Detailansicht auf „In den Warenkorb legen“. Danach können Sie den Warenkorb aufrufen und über den Button „Weiter zur Kasse“ den Kaufvorgang starten.

Wie kann ich ein bereits gebuchtes Seminar oder Coaching stornieren?

Bis 4 Wochen vor dem Termin ist ein Storno kostenlos möglich. Weitere Details finden Sie in den AGBs.